Einladung zur Studienvorstellung des BVT* am 9.12.2016 in Berlin

Am Freitag, dem 9. Dezember 2016 stellen wir von 19-21 Uhr die „TRANS – JA UND?!“ Studie zu jugendlichen und jungen Trans*-Menschen vor. Sie heißt „Wie ein grünes Schaf in einer weißen Herde: Lebenssituationen und Bedarfe von jungen Trans*-Menschen in Deutschland“. Es ist gleichzeitig die erste offizielle Veranstaltung in den neuen Büro-Räumen des Bundesverbands Trans* (BVT*) in der Weisestr. 50, 12049 Berlin.→ weiterlesen

Stellungnahme des Bundesverbandes Trans* zur Initiative der GRÜNEN im Bundestag zur Abschaffung der Begutachtungspflicht

Zum Vorstoß der Bundestagsfraktion der GRÜNEN (weitere Quellen s.u.), die Begutachtungspflicht zur Vornamens- und Personenstandänderung für Trans*-Menschen abzuschaffen erklärt der Bundesverband Trans* (BVT*):

Der BVT* begrüßt die Bestrebungen der GRÜNEN im Bundestag, die Begutachtungspflicht als unnötige, teure und fremdbestimmte Barriere zwischen Trans*-Menschen und ihrem selbstbestimmten Leben nun so schnell wie möglich abzuschaffen und das Verfahren der Personenstands- und Vornamensänderung in einen Verwaltungsakt zu überführen.→ weiterlesen