skip to Main Content


Videos und Texte

Im Rahmen des Projekts „Trans* – Ja und?!“ der Bundesvereinigung Trans* (BVT*) und des Jugendnetzwerkes Lambda e.V. fanden in den vergangenen Jahren und finden auch weiterhin Medienworkshops für junge und jugendliche Trans* in vielen großen und kleinen Städten im ganzen Land statt.
Hierbei können sie Medienskills lernen und ihre Kreativität nutzen, um eigene Erlebnisse und Gedanken in kurze Videofilme oder kreatives Schreiben umzusetzen. Dadurch erhalten sie die Möglichkeit aus ihrer Sicht anderen Menschen zu sagen, was es heißt, trans* zu sein, was sie sich an Veränderungen wünschen, wie sie sich fühlen und was sie erleben.

Die Ergebnisse der Workshop können sich sehen lassen:

 

 

SUCHMASCHINE

Oft werde ich nach meinem Geschlecht gefragt,

was ich eigentlich sei oder bin.

Wenn ich dann erkläre, was mit mir los ist, kommen nur noch Fragen wie

wächst dir dann ein Penis ?“

oder die Leute wollen mir alles ausreden.

Dumme Fragen könnt ihr euch sparen – ich bin keine Suchmaschine -und garantiert nicht der Mensch, der alles verrät.

Warum überlegt ihr nicht mal logisch, bevor ihr redet?

Es gibt aber noch die anderen Menschen, die sich entweder nicht darum kümmern, oder sich informieren, bevor sie reden.

Welche Sorte bist du?

 

Back To Top