skip to Main Content

Intersexuelle Menschen e.V. und Bundesvereinigung Trans* e.V. kritisieren Gesetzentwurf zur „Dritten Option“: Problematische Minimallösung schafft neue Diskriminierungen

Berlin, am 14. Juni 2018 - Nach dem Bundesverfassungsgerichtsbeschluss zum dritten Geschlechtseintrag von Oktober 2017, haben Fachverbände nun den Referentenentwurf des Bundesministerium des Innern zur Kommentierung erhalten. Beim gemeinsamen Pressegespräch von der Bundesvereinigung Trans* und dem Bundesverband Intersexuelle Menschen e.V.…

Weiterlesen
Intersexuelle Menschen E.V. Und Bundesvereinigung Trans* E.V. Kritisieren Gesetzentwurf Zur „Dritten Option“:  Problematische Minimallösung Schafft Neue Diskriminierungen
Back To Top