Bildergalerie zum Auftakt der Kampagne „Gleiches Recht für jedes Geschlecht! – Stoppt Seehofers Gesetzentwurf zur dritten Option! Geschlechtervielfalt und Selbstbestimmung jetzt!“

Unterstützt die Unterschriftenaktion und verbreitet sie! Kurzlink zur Aktion: https://bit.ly/2zby5bp Fotos von Kai Egener, sowie das erste von Tim Lüddemann. Dankeschön! Hört den Abgeordneten bei ihren Reden zur Auftaktaktion zu: Sven Lehmann, MdB (Bündnis 90/Die Grünen) Doris Achelwilm, MdB (DIE…

Mehr Lesen

Intersexuelle Menschen e.V. und Bundesvereinigung Trans* e.V. kritisieren Gesetzentwurf zur „Dritten Option“: Problematische Minimallösung schafft neue Diskriminierungen

Berlin, am 14. Juni 2018 - Nach dem Bundesverfassungsgerichtsbeschluss zum dritten Geschlechtseintrag von Oktober 2017, haben Fachverbände nun den Referentenentwurf des Bundesministerium des Innern zur Kommentierung erhalten. Beim gemeinsamen Pressegespräch von der Bundesvereinigung Trans* und dem Bundesverband Intersexuelle Menschen e.V.…

Mehr Lesen

Seehofer muss Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zur „Dritten Option“ menschenrechtskonform umsetzen – Bundesvereinigung Trans* und LSVD schreiben offenen Brief

Berlin, am 24. Mai 2018 - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat laut Medienberichten vor, die Bundesverfassungsgerichtsentscheidung zur sogenannten Dritten Option im Personenstandsrecht mit einem unzureichenden Minimalgesetz umzusetzen: Danach sollen sich intergeschlechtliche Menschen künftig in Ausweispapieren in der Kategorie "anderes" eintragen lassen…

Mehr Lesen