skip to Main Content
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien.++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien.++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien.++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. „Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien. ++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin). (c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. „Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien. ++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin). (c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien.++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien.++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. „Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien. ++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin). (c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. „Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien. ++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin). (c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. „Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien. ++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin). (c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. „Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien. ++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin). (c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. „Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien. ++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin). (c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. „Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien. ++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin). (c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien.++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Lesben- und Schwulenverband, Leidmedien.de und Neue deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien.++ am 12.04.2018 in Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien.++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien.++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.

„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien. 

++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de „Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ Und „schrille Paraden“. Allesamt Klischeehafte Darstellungsformen In Der Berichterstattung über Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- Und Intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* Und Der Lesben- Und Schwulenverband (LSVD) Klären Auf über Möglichkeiten Einer Respektvollen Und Diskriminierungsfreien Berichterstattung.„Die Salonfähigen“ Ist Eine Gemeinsame Veranstaltungsreihe Des Lesben- Und Schwulenverband, Leidmedien.de Und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache Und Bilder In Den Medien.++ Am 12.04.2018 In Berlin (Berlin).(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de

Wir berichten, wie andere über uns berichten: Die Salonfähigen: Von „Geschlechtsumwandlungen“ und „Schwulenehe“

„Geschlechtsumwandlungen“, „Vorher/Nachher-Porträts“, „Schwulenehe“ und „schrille Paraden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Die Bundesvereinigung Trans* und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) klären auf über Möglichkeiten einer respektvollen und diskriminierungsfreien Berichterstattung. Auf dem Podium saßen Mari Günther vom BVT* Vorstand, sowie Henny Engels vom LSVD-Vorstand. Ebenso Caroline Ausserer, BVT*-Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Markus Ulrich, LSVD-Pressesprecher.

Bildergalerie zur Veranstaltung im taz Café in Berlin am Donnerstag, den 12.04.2018 um 19.00 Uhr, Fotos von Andi Weiland, Pressesprecher der Sozialhelden. Vielen Dank!

Link zur Veranstaltung auf Facebook

„Die Salonfähigen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des LSVD Bundesverband, Leidmedien.de und Neue Deutsche Medienmacher über Sprache und Bilder in den Medien.

Der nächste Termin ist der 24. Mai ebenso im taz Café.

Back To Top